Wer zu den Sternen schaut, sollte mit den Füßen fest am Boden stehen.

Um etwas erreichen zu können, brauche ich klare und realistische Ziele. So manch einer träumt vom Fundraising als großem Zauberkoffer:  Von großen Spenden reicher Menschen, großzügiger Unterstützung durch Firmen und schnellem Wachstum seiner Organisation – wenn die Welt erst einmal begriffen hat, wie einzigartig und großartig sein Projektvorhaben ist.

Doch die Realität sieht, das zeigt sich oftmals recht schnell, anders aus: Fundraising und Öffentlichkeitsarbeit sind keine Selbstläufer – Fundraiser keine Goldesel. Auch wenn das Anliegen noch so wertvoll ist: Wer Unterstützung für sein Vorhaben sucht, muss vor allem stetig andere überzeugen und Freunde gewinnen. Strategisch gut geplantes Vorgehen, integrierte Kommunikation und ein langer Atem sind die Basis für Erfolg im sozialen/Not-for-Profit-Sektor.

Auf dieser Basis berate ich Sie. Mit Engagement, Überzeugung und Erfolg. Und mehr als 20 Jahren Berufserfahrung.